Corporate News Archiv

Joh. Friedrich Behrens AG bietet attraktive Umtauschmöglichkeit für die Inhaber der Unternehmensanleihe 2011/2016 in die neue Unternehmensanleihe 2015/2020

Ahrensburg, 01.12.2015: Die Joh. Friedrich Behrens AG, einer der europaweit führenden Hersteller von Druckluftnaglern und Befestigungselementen, lädt die Anleger ihrer ersten Unternehmensanleihe 2011/2016 im Rahmen eines weiteren Umtauschangebots ein, bis zu EUR 4.999.000,00 ihrer Schuldverschreibungen 2011/2016 in neue 7,75%-Schuldverschreibungen 2015/2020 umzutauschen. Damit wird auch den Inhabern der Schuldverschreibungen 2011/2016, die das erfolgreiche erste Umtauschangebot der Ge-sellschaft nicht angenommen haben, nochmals die Möglichkeit des Umtauschs im Verhältnis 1:1 in neue Teilschuldverschreibungen mit einer Laufzeit bis 2020 und einem Kupon von 7,75 % geboten. Die Umtauschfrist für die Schuldverschreibungen 2011/2016 beginnt am 02. Dezember 2015 und endet am 15. Januar 2016 um 18:00 Uhr MEZ.

Joh. Friedrich Behrens AG bestätigt Umsatz- und Ergebniswachstum im 9-Monats-Zeitraum 2015

Ahrensburg, 11.11.2015: Die Joh. Friedrich Behrens AG, einer der europaweit führenden Hersteller von Druckluftnaglern und Befestigungselementen, bestätigt heute die vorläufigen Konzernkennzahlen für die ersten drei Quartale des Geschäftsjahres 2015.

Joh. Friedrich Behrens AG schließt Emission der Unternehmensanleihe 2015/2020 mit einem Kupon von 7,75 % p.a.

Ahrensburg, 10.11.2015: Die Joh. Friedrich Behrens AG, einer der europaweit führenden Hersteller von Druckluftnaglern und Befestigungselementen, hat die Emission der 7,75 % Unternehmensanleihe 2015/2020 (ISIN: DE000A161Y52) heute beendet. Dabei wurde ein Volumen von 15 Mio. EUR einschließlich eines hohen Umtauschanteils von Schuldver-schreibungen der Unternehmensanleihe 2011/2016 bei institutionellen Investoren und Privatanlegern platziert. Die quirin bank AG fungierte bei dieser Anleihe als alleiniger Bookrunner.

Joh. Friedrich Behrens AG zeigt auf Basis vorläufiger Zahlen ein nachhaltiges Wachstum bei Umsatz und EBIT im 9 Monats-Zeitraum zum 30. September 2015

Ahrensburg, 03.11.2015: Die Joh. Friedrich Behrens AG, einer der europaweit führenden Hersteller von
Druckluftnaglern und Befestigungselementen, veröffentlicht heute die vorläufigen Konzernkennzahlen
für die ersten neun Monate des Geschäftsjahres 2015 zum 30. September 2015.

Wie bereits im ersten Halbjahr 2015 hat sich das Wachstum der Behrens-Gruppe nach den vorläufigen
Konzernkennzahlen zum 30. September 2015 auch in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäfts-
jahrs weiter fortgesetzt.

Joh. Friedrich Behrens AG begibt zweite Unternehmensanleihe mit einem Kupon von 7,75% p.a. – Zeichnungsbeginn 12. Oktober 2015

Ahrensburg, 12. Oktober 2015 – Die Joh. Friedrich Behrens AG, einer der europaweit führenden Hersteller von Druckluftnaglern und Befestigungselementen, begibt erneut eine Unternehmensanleihe (ISIN: DE000A161Y52), die zum Handel im Entry Standard für Unternehmensanleihen der Frankfurter Wertpapierbörse zugelassen werden soll. Die Joh. Friedrich Behrens AG wird im Rahmen eines öffentlichen Angebots ein Volumen von bis zu EUR 25 Mio. zur Zeichnung anbieten. Dies umfasst ein freiwilliges Umtauschangebot für die am 15. März 2016 fällige Schuldverschreibung 2011/2016 der Joh. Friedrich Behrens AG. Die Gesellschaft plant, den erzielten Nettoerlös für die Refinanzierung der Unternehmensanleihe 2011/2016 (unter Umständen durch vorzeitige Rückzahlung) zu verwenden.

Behrens AG baut den Wachstumskurs aus und unterlegt diesen mit Umsatz- und Ergebniswachstum zum 30.06.2015

Ahrensburg, 19.08.2015: Die Joh. Friedrich Behrens AG, europaweit führender Hersteller von Druckluftnaglern und Befestigungselementen, hat ihren Konzernhalbjahresabschluss zum 30.06.2015 veröffentlicht und bestätigt damit den nachhaltigen Wachstumskurs der Gesellschaft.

Der gestiegene Umsatz wird von den Hauptgeschäftsbereichen getragen. So verbesserte sich der Absatz der Druckluftgeräte um 5,5% und der Befestigungsmittel um 10,4% gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Dieses Wachstum geht mit der konjunkturellen Verbesserung der Marktbereiche und der Gewinnung von Marktanteilen einher. Darüber hinaus ist ein geringerer Teil der Abschwächung des Euro gegenüber dem US-Dollar Kurses geschuldet.

Beteiligungserwerb durch die JCJI GmbH, Hamburg

Ahrensburg, 26.06.2015: Die Joh. Friedrich Behrens AG, europaweit führender Hersteller von Druckluftnaglern und Befestigungsmitteln, teilt mit, dass die JCJI GmbH, Hamburg, mit ihren Gesellschaftern Isabelle Fischer-Zernin, Johannes Fischer-Zernin, Christian Fischer-Zernin und Jakob Fischer-Zernin, am 23.06.2015 von der BeA Beteiligungsgesellschaft mbH ein Aktienpaket mit 560.000 Aktien der Joh. Friedrich Behrens AG erworben hat. Damit hält die JCJI GmbH eine Beteiligung von 20 % (Aktien- und Stimmrechtsanteil) an der Joh. Friedrich Behrens AG.

Behrens AG erzielt deutliches Umsatzwachstum im ersten Quartal 2015

Ahrensburg, 19.05.2015: Die Joh. Friedrich Behrens AG, europaweit führender Hersteller von Druckluftnaglern und Befestigungsmitteln, erzielte in den ersten drei Monaten des laufenden Geschäftsjahres einen Konzernumsatz von +6,1 % auf 26,6 Mio. EUR (Vorjahr: 25,1 Mio. EUR). Dabei entwickelten sich vor allem die Umsätze in den USA sowie einigen europäischen Tochtergesellschaften sehr positiv.

Behrens AG bestätigt Umsatz- und Ergebniswachstum in 2014

Ahrensburg, 22.04.2015: Die Joh. Friedrich Behrens AG, europaweit führender Hersteller von Druckluftnaglern und Befestigungsmitteln, hat ihren Einzel- und Konzernjahresabschluss 2014 im Rahmen der Aufsichtsratssitzung vom 16.04.2015 festgestellt bzw. gebilligt und gestern veröffentlicht

Behrens AG verzeichnet deutliches Umsatzwachstum und Ergebnissprung im Geschäftsjahr 2014

Ahrensburg, 09.04.2015: Die Joh. Friedrich Behrens AG, europaweit führender Hersteller von Druckluftnaglern und Befestigungselementen, konnte gemäß vorläufigen Zahlen im Geschäftsjahr 2014 ein deutliches Umsatz- und Ergebniswachstum erreichen. So stieg der Konzernumsatz um 6,1 % auf 98,3 Mio. EUR mit einer positiven Entwicklung in allen Märkten und Geschäftsbereichen.

Joh. Friedrich Behrens AG bestätigt den Turnaround – deutliches Potenzial in der Jubiläumsanleihe

Ahrensburg, 09.10.2014: Die Joh. Friedrich Behrens AG, europaweit führender Hersteller von Druckluftnaglern und Befestigungselementen, bestätigt den positiven Trend, der bereits im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2014 begonnen hat. So konnte die wirtschaftliche Entwicklung der Gruppe sich in der Dynamik fortsetzen, die bereits durch die Halbjahreszahlen, in denen der Umsatz um 9% auf 50,6 Mio. EUR gestiegen war, dokumentiert sind. Die Umsätze in den Monaten Juli – September 2014 legten um weitere rd. 6 % gegenüber dem Vorjahr zu. Auch die Ergebnissituation, die im ersten Halbjahr nach Steuern bei rd. 1 Mio. EUR lag, zeigt sich weiterhin bestätigt. Die genauen Zahlen des dritten Quartals werden bis spätestens Mitte November präsentiert.

Joh. Friedrich Behrens AG steigert Umsatz und Ergebnis im ersten Halbjahr 2014

Ahrensburg, 29. August 2014. Die Joh. Friedrich Behrens AG hat in den ersten sechs Monaten 2014 den Umsatz um 9 % auf 50,6 Mio. € erhöht. Wesentlich besser entwickelte sich der Gewinn. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) legte um 40 % auf 3,0 Mio. € zu. Der Nachsteuergewinn hat sich mit 0,985 Mio. […]

Joh. Friedrich Behrens AG: Konsortialkreditlinie mit den deutschen Geschäftsbanken verlängert

Ahrensburg, den 27. August 2014 – Die Joh. Friedrich Behrens AG gibt bekannt, dass die Konsortialkreditlinie mit den deutschen Geschäftsbanken bis Ende Dezember 2015 verlängert wurde. Die Vereinbarung mit den fünf Banken stellt der Behrens-Gruppe die benötigten Linien bis Ende 2015 zur Verfügung. Die Konsortialkreditlinie der Joh. Friedrich Behrens AG ist bis Ende Dezember 2015 […]

Joh. Friedrich Behrens AG: Gute Geschäftsentwicklung des ersten Quartals 2014 setzt sich im zweiten Quartal fort

Ahrensburg, den 30. Juli 2014 – Die Joh. Friedrich Behrens AG gibt bekannt, dass sich die gute Geschäftsentwicklung des ersten Quartals 2014 im zweiten Quartal fortgesetzt hat. Die Verhandlungen mit den Banken über eine Verlänge- rung des Konsortialkredits bis zum 31. Dezember 2015 sind fast abgeschlos- sen, die bisherigen Linien stehen der Joh. Friedrich Behrens […]

BeA übernimmt Karl M. Reich Verbindungstechnik

Ahrensburg, Nürtingen, 2. April 2013 — Die Ahrensburger Joh. Friedrich Behrens AG (BeA) übernimmt zum 02. April 2013 die Karl M. Reich Verbindungstechnik GmbH aus der Insolvenz. Das Unternehmen aus dem Raum Stuttgart stellt elektrische und pneumatische Geräte zum Nageln, Schrauben und Klammern her.

BeA Slovensko: Joh. Friedrich Behrens AG übernimmt Joint Venture Anteile

Ahrensburg, 28. März 2012. Die Joh. Friedrich Behrens AG vertreibt ihre Spitzenprodukte der Befestigungstechnik in Europa und Amerika. Darüber hinaus tragen fest etablierte Vertretungen in über 40 weiteren Ländern zum weltweiten Erfolg der BeA-Gruppe bei. Am 27. Februar dieses Jahres hat die Joh. Friedrich Behrens AG die Anteile des Joint Venture Partners der BeA Slovensko spol. sr.o. (Slowakische Republik) vollständig übernommen.

BeA Jubiläumsanleihe: Anleger zeichnen 30 Millionen Euro

Joh. Friedrich Behrens AG hat Anleihe im Mittelstandssegment Bondm der Börse Stuttgart vollständig platziert. Ahrensburg, 03.06.2011 – Der Befestigungsspezialist Joh. Friedrich Behrens AG (BeA), ISIN: DE0005198907, hat seine im März 2011 gestartete fünfjährige Unternehmensanleihe vollständig platziert. Die im Mittelstandssegment Bondm an der Börse Stuttgart platzierte Jubiläumsanleihe mit einem Zinssatz von 8,0 Prozent erfreute sich seit […]

BeA: Gute Quartalszahlen, neue Produkte

Börsennotierte Joh. Friedrich Behrens AG meldet erfolgreiches Quartal und präsentiert auf Fachmessen Produktneuheiten. Ahrensburg, 19.05.2011. Mit einem Umsatzplus von rund 24 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal hat die BeA-Gruppe das erste Quartal 2011 abgeschlossen. Insgesamt setzte das Unternehmen 22,8 Mio. Euro um und verdoppelte sein EBT auf rund eine Million Euro. Zusätzlich zu den guten Zahlen […]

Über 60 Prozent platziert: BeA Unternehmensanleihe im Bondm

Die Joh. Friedrich Behrens AG (BeA) hat innerhalb der börslichen Zeichnungsfrist über 18 Millionen Euro platziert – weit über 60 Prozent des Emissionsvolumens. Ahrensburg, 15. März 2011 – Erfolgreiche Platzierung der BeA- Jubiläumsanleihe (ISIN: DE000A1H3GE9, WKN: A1H3GE): Die Joh. Friedrich Behrens AG (BeA), einer der europaweit führenden Systemanbieter in der Befestigungstechnik, hat innerhalb der börslichen […]

BeA-Jubiläumsanleihe zu mehr als 40 Prozent gezeichnet

Am Bondm der Stuttgarter Börse hat die Joh. Friedrich Behrens AG (BeA) nach drei Tagen weit über 12 Millionen Euro platziert. Ahrensburg, 3. März 2011 – Erfolgreicher Start der BeA-Jubiläumsanleihe: Die Joh. Friedrich Behrens AG (BeA), einer der europaweit führenden Systemanbieter in der Befestigungstechnik, hat bereits nach drei Handelstagen über 40 Prozent ihrer Unternehmensanleihe (ISIN: […]