Willkommen bei der
Joh. Friedrich Behrens AG

Aktuelle Meldungen

Behrens AG: Umsatzwachstum im Neunmonatszeitraum von +5,2 %

Ahrensburg, 29.11.2018: Die Joh. Friedrich Behrens AG, einer der europaweit führenden Hersteller von Druckluftnaglern und Befestigungsmitteln, konnte auch im dritten Quartal 2018 das Umsatzwachstum fortsetzen. Im Neunmonatszeitraum lagen die Umsatzerlöse auf Konzernebene insgesamt bei 91,9 Mio. Euro (Vj. 87,3 Mio. Euro), entsprechend einem Plus von 5,2 %.

Behrens AG: Erstes Halbjahr 2018 mit deutlichem Umsatzwachstum um 4,7 %

Ahrensburg, 29.08.2018: Die Joh. Friedrich Behrens AG, einer der europaweit führenden Hersteller von Druckluftnaglern und Befestigungsmitteln, hat im ersten Halbjahr 2018 das Umsatzwachstum fortgesetzt und erzielte auf Konzernebene Umsatzerlöse in Höhe von 62,7 Mio. Euro (Vj. 59,9 Mio. Euro). Mit diesem Plus von rund 4,7 % liegt die Behrens-Gruppe nicht nur signifikant über dem Vorjahr, sondern auch über der eigenen Planung.
Vor allem in den Mittelmeerländern sowie den USA konnte die Behrens-Gruppe dabei überproportionale Wachstumsraten erzielen. Die neuen Standorte Schweden und Belgien setzten die positive Entwicklung des Vorjahres fort und konnten die Umsätze im Vergleich zum Vorjahr teils deutlich steigern. Im Segment Europa lag der Zuwachs insgesamt bei 8,3 %. In Deutschland stiegen die Umsätze um 0,2 %, im Segment ROW (USA und Brasilien) um 7,6 % über dem Vorjahr. Nach Produktgruppen segmentiert entwickelten sich vor allem die Befestigungsmittel überproportional.

Behrens AG: Umsatz im ersten Quartal 2018 um 8,0 % gestiegen

Ahrensburg, 25.05.2018: Die Joh. Friedrich Behrens AG, einer der europaweit führenden Hersteller von Druckluftnaglern und Befestigungsmitteln, meldet für das erste Quartal 2018 eine Fortsetzung des Wachstumskurses. Auf Konzernebene stiegen die Umsatzerlöse um 2,4 Mio. Euro auf 32,0 Mio. Euro (Vj. 29,6 Mio. Euro). Vor allem auf den Absatzmärkten in den USA, Frankreich, Deutschland, Italien, Österreich und der Slowakei steigerte die Behrens-Gruppe die Umsätze überproportional. Auch die neuen Standorte Schweden und Belgien lagen über den eigenen Erwartungen.

Zwischenmitteilung Q3 2018

Joh. Friedrich Behrens Aktiengesellschaft