Bankenfinanzierung im Rahmen der erfolgreichen Gesamtfinanzierung vorzeitig neu geordnet

Die Joh. Friedrich Behrens AG, einer der europaweit führenden Hersteller von Druckluftnaglern und Befestigungselementen, hat im Rahmen der erfolgreichen Gesamtfinanzierung die Umsetzung der Bankenfinanzierung vorzeitig erreicht. So konnte bereits mit Wirkung zum 31.01.2016 das bisherige Bankenkonsortium aufgelöst und gleichzeitig mit der neuen Hausbank, die aus dem Kreis des bisherigen Konsortiums stammt, die neue Betriebsmittelfinanzierung umgesetzt werden. Im Rahmen der neuen Bankenfinanzierung wurden bisher noch gebundene Sicherheiten aus dem Sachanlagevermögen freigegeben.

Joh. Friedrich Behrens AG schließt Platzierung der Unternehmensanleihe 2015/2020 erfolgreich ab

Ahrensburg, 26.01.2016: Die Joh. Friedrich Behrens AG, einer der europaweit führenden Hersteller von Druckluftnaglern und Befestigungselementen, hat die Platzierung der 7,75 % Unternehmensanleihe 2015/2020 (ISIN: DE000A161Y52) erfolgreich abgeschlossen.

Joh. Friedrich Behrens AG bestätigt erfolgreiche Gesamtfinanzierung der Unternehmensgruppe

Ahrensburg, 12.01.2016: Die Joh. Friedrich Behrens AG hat Ende Dezember erfolgreich den letzten Baustein der Gesamtfinanzierung des Unternehmens abgeschlossen und damit die Refinanzierung in der geplanten Struktur umgesetzt. Somit ist bereits jetzt die Rückzahlung der Unternehmensanleihe 2011/2016 zum 15. März 2016 gesichert.