Joh. Friedrich Behrens AG bestätigt den Turnaround – deutliches Potenzial in der Jubiläumsanleihe

Ahrensburg, 09.10.2014: Die Joh. Friedrich Behrens AG, europaweit führender Hersteller von Druckluftnaglern und Befestigungselementen, bestätigt den positiven Trend, der bereits im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2014 begonnen hat. So konnte die wirtschaftliche Entwicklung der Gruppe sich in der Dynamik fortsetzen, die bereits durch die Halbjahreszahlen, in denen der Umsatz um 9% auf 50,6 Mio. EUR gestiegen war, dokumentiert sind. Die Umsätze in den Monaten Juli – September 2014 legten um weitere rd. 6 % gegenüber dem Vorjahr zu. Auch die Ergebnissituation, die im ersten Halbjahr nach Steuern bei rd. 1 Mio. EUR lag, zeigt sich weiterhin bestätigt. Die genauen Zahlen des dritten Quartals werden bis spätestens Mitte November präsentiert.

Joh. Friedrich Behrens AG steigert Umsatz und Ergebnis im ersten Halbjahr 2014

Ahrensburg, 29. August 2014. Die Joh. Friedrich Behrens AG hat in den ersten sechs Monaten 2014 den Umsatz um 9 % auf 50,6 Mio. € erhöht. Wesentlich besser entwickelte sich der Gewinn. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) legte um 40 % auf 3,0 Mio. € zu. Der Nachsteuergewinn hat sich mit 0,985 Mio. […]

Joh. Friedrich Behrens AG: Konsortialkreditlinie mit den deutschen Geschäftsbanken verlängert

Ahrensburg, den 27. August 2014 – Die Joh. Friedrich Behrens AG gibt bekannt, dass die Konsortialkreditlinie mit den deutschen Geschäftsbanken bis Ende Dezember 2015 verlängert wurde. Die Vereinbarung mit den fünf Banken stellt der Behrens-Gruppe die benötigten Linien bis Ende 2015 zur Verfügung. Die Konsortialkreditlinie der Joh. Friedrich Behrens AG ist bis Ende Dezember 2015 […]

Joh. Friedrich Behrens AG: Gute Geschäftsentwicklung des ersten Quartals 2014 setzt sich im zweiten Quartal fort

Ahrensburg, den 30. Juli 2014 – Die Joh. Friedrich Behrens AG gibt bekannt, dass sich die gute Geschäftsentwicklung des ersten Quartals 2014 im zweiten Quartal fortgesetzt hat. Die Verhandlungen mit den Banken über eine Verlänge- rung des Konsortialkredits bis zum 31. Dezember 2015 sind fast abgeschlos- sen, die bisherigen Linien stehen der Joh. Friedrich Behrens […]

BeA übernimmt Karl M. Reich Verbindungstechnik

Ahrensburg, Nürtingen, 2. April 2013 — Die Ahrensburger Joh. Friedrich Behrens AG (BeA) übernimmt zum 02. April 2013 die Karl M. Reich Verbindungstechnik GmbH aus der Insolvenz. Das Unternehmen aus dem Raum Stuttgart stellt elektrische und pneumatische Geräte zum Nageln, Schrauben und Klammern her.